Mattensplitter

Ehrung für Familie Krauthäuser

Drucken
Geschrieben von Thomas Meyer

Anlässlich des Oberligakampfes zwischen dem AC Mülheim 92 und dem KSV Germania Krefeld hat Carsten Schäfer, der Geschäftsführer des Ringerverbandes NRW, drei verdienstvolle Mitglieder des gastgebenden AC ausgezeichnet: Uschi Krauthäuser (über 35 Jahre Vereinsmitgliedschaft), ihr Ehemann Walter sowie dessen Bruder Matthias Krauthäuser (beide 70 Jahre Vereinsmitgliedschaft) erhielten jeweils die goldene Ehrennadel des RV NRW für besondere Verdienste um die Förderung des Ringkampfsportes.

Während Walter als langjähriger Spitzenringer, Vereinstrainer und auch -funktionär in Erscheinung getreten war, fungierte Matthias nach seiner aktiven Zeit als Mannschaftsführer und Kampfrichter. Uschi ist ebenfalls seit Jahrzehnten in die Vereinsarbeit eingebunden und unterstützt ihren Club noch heute beim Catering oder am Wettkampftisch.

Herzlichen Glückwunsch den drei Jubilaren! Wir wünschen ihnen noch viele schöne und ereignisreiche Jahre sowie viel Freude an ihrem Verein und unserer wunderschönen Sportart! 

 

 

hier steht nix