Mattensplitter

Empfang von Silber-Mirko

Drucken
Geschrieben von Super User
Der KSV-Ringer Mirko Englich kehrt nach seinem Silbermedaillengewinn am Freitag aus Peking zurück. Der KSV Witten 07 sieht dazu Feierlichkeiten vor, an denen sicherlich nicht nur Wittener sondern auch Freunde aus anderen Vereinen teilhaben können.

Witten hat sich für seinen "Silber-Jungen" etwas einfallen lassen. Die Vorbereitungen eines Empfangs bei der Stadt Witten, dem StadtSportVerband und dem KSV Witten 07 laufen auf Hochtouren.

Am Düsseldorfer Flughafen sollen die Feierlichkeiten am Freitag beginnen, wenn Mirko um 19.30 Uhr dem Flieger aus Peking entsteigt. Ein vielköpfiges Empfangskomitee reist in die Landeshauptstadt, um ihn dort auf dem Flughafen willkommen zu heißen. Der KSV  Witten 07 setzt für Vereinsmitglieder, -freunde und -fans einen Bus ein, der gegen 18 Uhr ab Olympia-Stützpunkt Ostermannhalle fährt. Anmeldungen nimmt der 2. KSV-Vorsitzende Wolfgang Runte, Tel. 0152 09625549, entgegen.

Am Samstag dann wird Mirko Englich an seiner Wittener Wohnung abgeholt und mit einem Autokorso durch die Stadt zum Rathaus gefahren. Sofern mit den erforderlichen Genehmigungen alles klappt, soll der Korso zwischen 11.30 Uhr und 12.00 Uhr über die Bahnhofstraße rollen. Um 12 Uhr ist dann vor dem Wittener Rathaus die offzielle Begrüßung vorgesehen.
hier steht nix