Startseite

Ladys Open

Drucken
Geschrieben von Heinz Schmitz
Die Ladys Open des RV-NRW wurden in diesem Jahr unter dem Motto „Hallenolympiade“ durchgeführt. Startberechtigt waren alle Ringerinnen der Jahrgänge 1997-2006 die in fünf Disziplinen die sich die Landestrainer Janine Hannes und Heinz Schmitz dafür ausgesucht hatten mit Begeisterung durchgeführt wurden.

Als erstes wurden alle Teilnehmerinnen gewogen und dann in Gewichtsklassen aufgeteilt so dass vier Mannschaften gebildet werden konnten. Diese wurden dann von ihren Teamleitern Franziska Ballas, Ioanna Kyriakou, Lisa Hug und Michelle Kalek für die Disziplinen vorbereitet und eingestellt.

Begonnen wurde mit dem Hindernislauf der die Schnelligkeit und Gewandtheit eines jeden testet.

Die zweite Disziplin war dann das Tauziehen, dort mussten alle vier Mannschaften jede gegen jede antreten. Als dritte Disziplin spielten alle vier Teams gegen einander Basketball.

Die vierte Disziplin war dann eine Hüpfballstaffel die alle vier Teams forderte.

Bei der letzten Disziplin wurde dann als Mannschaftsturnier gerungen, Dabei traten alle Teams gegeneinander an.

Am Ende aller Disziplinen gewann das Team um Franziska Ballas vor dem Team um Lisa Hug. Dritter wurde das Team um Ioanna Kyriakou.
Kampfimpressionen
bzl-altenessen-guetersloh-2016--00109.jpg
Aktuelles
Termine
Zentraler Lehrgang weibliche Jugend
11.12.2021, 09:30 – 15:30
Trainingscamps für Mädchen (6 bis 10 Jahre)
12.12.2021, 10:00 – 12:00
Final-Four
18.12.2021
hier steht nix
Aus den Ligen
Turniere / Meisterschaften
Besucher

Aktuell sind 2181 Gäste und keine Mitglieder online