Mattensplitter

Lippe-Detmold am stärksten

Drucken
Geschrieben von Thomas Meyer

Der PSV Lippe-Detmold hat sich beim Landessichtungsturnier im gr.-röm. Stil aller Jugendaltersklassen, welches vom ASV Atlas Bielefeld ausgerichtet worden ist, als stärkstes Team herauskristallisiert. Mit 62 Punkten holten sich die Ostwestfalen die Teamwertung vor dem KSV Witten 07 (53) und dem KSV Gütersloh (47).

Insgesamt waren 17 Vereine mit 123 jungen Sportlern am Start – eine eher magere Resonanz. Ganz verwunderlich ist dies jedoch nicht, schließlich ist die augenblickliche Belastung durch die Mannschaftssaison für so manchen Club recht hoch.

Mit diesem Turnier ging das Sportjahr für unseren Nachwuchs (abgesehen von den Ringern, die bei den Männern involviert sind) zu Ende, zumindest was offiziell stattfindende Wettkämpfe betrifft. Es stehen lediglich für den Kreis Aachen noch die Kreismeisterschaft aller Nachwuchsaltersklassen (Freistil) und für unsere jungen Kaderringer diverse zentrale Lehrgänge auf dem Programm.

 

hier steht nix