Bekanntmachungen

Erlass des Gesundheitsministeriums NRW

  • Drucken
  • Geschrieben von Carsten Schäfer

    Durch Erlass des NRW-Gesundheitsministeriums sind ab Dienstag, 17.03.2020 der Betrieb von Fitness-Studios, Schwimm- und Spaßbädern sowie Saunen untersagt. Ebenso ab Dienstag, 17.03.2020 sind den Angaben zufolge Zusammenkünfte in Sportvereinen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen sowie die Wahrnehmung von Angeboten in Volkshochschulen, Musikschulen und sonstigen öffentlichen und privaten Bildungseinrichtungen nicht mehr gestattet.

    Dieses bedeutet, dass alle Vereine verpflichtet sind – sofern nicht schon nach unserer Mitteilung vom 11.03.2020 erfolgt – den gesamten Sportbetrieb einzustellen. Versammlungen sind abzusagen.

    Wir bitten um Beachtung und entsprechende Umsetzung.

     

    Erlass des Gesundheitsministeriums NRW