Mattensplitter

Erstes Mädchencamp mit Nina Hemmer

Drucken
Geschrieben von Thomas Meyer

Wie bereits mitgeteilt, werden in Kürze wieder unsere Trainingscamps für Mädchen anlaufen. Schon nächsten Sonntag (26.9.) wird in Dormagen ein Workshop für interessierte Sportlerinnen im Alter von 6-10 Jahren stattfinden. Austragungsort ist das Trainingszentrum am Willi-Brand-Platz 5 (Rote Halle), wo von 10-12 Uhr insbesondere Anfängerinnen die Chance erhalten werden, sich unter Anleitung qualifizierter Trainer mit unserer wunderschönen Sportart vertraut zu machen. Ein echtes Bonbönchen hierbei: Weltklasseathletin und Olympiateilnehmerin (Rio) Nina Hemmer wird anlässlich des Workshops ein Meet and Greet geben.

Mädchen- und Frauenringen gezielt zu fördern, steht beim RV NRW ganz oben auf der Agenda. Daher hoffen wir, dass unsere Camps ein voller Erfolg werden. Bei Interesse und weiteren Fragen steht unser Referent für Frauenringen Heinz Schmitz unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerne zur Verfügung.  

hier steht nix