Mattensplitter

Polenfahrt im Juli/August

Drucken
Geschrieben von Thomas Meyer

Wie im Jahre 2018 wird auch dieses Jahr wieder eine Jugendfahrt nach Polen angeboten werden. Der in dieser Sache sehr engagierte Sportfreund Franz Josef Dudaczyk vom TuS Aldenhoven hat von der betreuenden polnischen Gymnasiallehrerin Krystyna Gren den Zeitraum (22.07.-02.08.) sowie die Unterkunft (Relaks Miedzybrodzie Zywieckie) genannt bekommen. Als Kosten für die Teilnehmer(innen), die zwischen 12 und 16 Jahre alt sein sollten und die selbstverständlich nach Geschlechtern getrennte Unterkünfte erhalten werden, sollten ca. 150 Euro einkalkuliert werden.

Eine offizielle Ausschreibung durch den Ringerverband NRW wird zu gegebener Zeit folgen.

 

hier steht nix